go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Flirt der Partnerin mit Freunden als Potenz-Risiko

  • Besser reden als in Enttäuschung versinken.

  • 11.08.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Schäkert die Partnerin mit Freunden des Mannes, so kann dessen Manneskraft darunter leiden. Das berichten Forscher der University of Chicago im "American Journal of Sociology". "Gute Freunde des Mannes können dessen Liebesleben negativ beeinflussen. Darunter fällt ein erhöhtes Risiko für Erektionsprobleme und Schwierigkeiten, beim Sex zum Orgasmus zu kommen", berichten die Studienautoren Benjamin Cornwell und Edward Laumann.

  • Flirt mit Folgen

  • Die Wissenschaftler überprüften Daten einer Langzeitstudie von 3.000 heterosexuellen Männern im fortgeschrittenen Alter. Jeder Vierte der 47- bis 85-Jährigen gab an zu spüren, dass seine Partnerin hin und wieder mit einem anderen aus dem Freundeskreis flirtet. Ein Drittel der Befragten berichtete von Erektionsproblemen. Um 92 Prozent häufiger traten sie bei jenen auf, deren Partnerin zu einem Freund mehr Kontakt hat als die Männer selbst. Mit zunehmendem Alter wurde das Problem sogar noch deutlicher.

    Für den Leipziger Andrologen und Psychologen Kurt Seikowsky ist das Ergebnis keine Überraschung. "Männer erleben das immer wieder und reagieren darauf meist enttäuscht und depressiv. Dabei muss es sich gar nicht um Fremdgehen handeln, sondern schon die erhöhte Bekundung von Interesse reicht. Nur manchmal tritt das Gegenteil ein, dass beim Wittern von Konkurrenz die Manneskraft wieder erwacht", so der Experte.

  • Blut im Kopf abbauen mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Sexualität

    Karin / pixelio.de
    Nik Styles / pixelio.de
    aboutpixel.de / eyeofsamara
    Nicole Bartholomaeus / pixelio
    Stephanie Hofschläger / pixelio.de

    Muttermilch: Stammzellen leben im Nachwuchs weiter

    Sexuelle Belästigung hängt vom sozialen Status ab

    Buch "Fifty Shades of Grey" gefährdet Psyche massiv

    Umstrittenes Brustkrebsrisiko durch moderne Pille

    Krebs: Neues Verfahren ermöglicht später Vaterschaft

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • 1 Kommentar zu "Flirt der Partnerin mit Freunden als Potenz-Risiko"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
    1. doktor.pille,  11.08.2011 um 12:22

      Meine Potenz würde es nicht schaden, aber ich würde doch die Partnerschaft überdenken.
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Mutation schuld an Parkinson bei unter 40-Jährigen

  • pixelio.de / Maren Beßler

    Parkbank

    Das zum Nationalen Forschungsrat CNR gehörende Istituto di Neuroscienze hat in Zusammenarbeit mit dem Istituto Auxologico Italiano sowie Forschungseinrichtungen in Frankreich und Japan die Hintergründe für das Auftreten von Parkinson bei jüngeren Menschen aufgedeckt. Damit ergeben sich neue Möglichk ...

  • mehr ...
  • Darmbakterien unterscheiden Menschen und Affen

  • Gerd Altmann / pixelio.de

    Smartphone-Bakterien

    Bei der verschiedenen Entwicklung von Menschen und Schimpansen sind auch Unterschiede im Mikrobiom entstanden. Forscher der University of Austin haben diese jetzt bei den Darmbakterien nachgewiesen. Das Team um Howard Ochman hat das Darmmikrobiom von Hunderten wilden Schimpansen, Bonobos, Schimpanse ...

  • mehr ...
  • Muttermilch: Stammzellen leben im Nachwuchs weiter

  • Karin / pixelio.de

    Stillen

    Muttermilch von weiblichen Mäusen enthält Stammzellen, die später zu Teilen des Körpers eines Nachkommen werden, wie Wissenschaftler der University of Western Australia herausgefunden haben. Ob das auch beim Menschen der Fall ist, bleibt offen. Vor sieben Jahren hatten Mediziner entdeckt, dass die m ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2014 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...