click here how to spot a cheater women want men
women who cheat on their husband go wife affair
| Med-Reporter.at ist eine Community für alle, die eine digitale Sprechstunde bei einem Arzt besuchen möchten."> married men cheat women that cheat with married men click here
women who cheat on their husbands reasons why husband cheat what to do when husband cheats
cheater why do husband cheat why husbands cheat
I cheated on my husband click read
"> go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Kostenlose Senioren-Vorsorgeuntersuchung

  • Unentgeltliche Blutbildbestimmung und Beratung zu Blutbefunden bei den Gesundheitstagen.

  • 28.03.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Gesundes Blut ist von herausragender Bedeutung für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen und deshalb ein besonderes Anliegen von Prof Stauder und seinem Team von der Klinik Innsbruck. Bei den Gesundheitstagen 2012 vom 11.-12. April werden deshalb eine unentgeltliche Blutbildbestimmung und eine Beratung zu den Blutbefunden angeboten. Die Initiative wird vom Verein Senioren-Krebshilfe und dem Rotary Club Innsbruck Bergisel tatkräftig unterstützt.

    Der rote Blutfarbstoff Hämoglobin ist verantwortlich für den Transport von Sauerstoff zu den Organen des Körpers. Blutarmut (Anämie) ist ein Mangel an rotem Blutfarbstoff, wodurch verschiedene Organe nur ungenügend mit Sauerstoff versorgt werden. Das kann sich in folgenden Symptomen äußern:

    o Leistungsverlust und übermäßige Müdigkeit
    o Blässe von Haut und Schleimhaut; brüchige Fingernägel und Haare
    o Schlaflosigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen, Kollapsneigung
    o Beschleunigter Herzschlag, Atemnot, Gehirnschlag und Herzinfarkt

    Beim Auftreten der genannten Symptome sollte man einen Arzt aufsuchen, um die Ursachen abzuklären und gezielt zu behandeln.

    married men cheat women that cheat with married men click here
    read My girlfriend cheated on me what makes women cheat
    wives who cheat signs of unfaithful husband signs of unfaithful husband
    married affairs dating a married woman
    how to tell if wife has cheated redirect why do people cheat
    cheaters caught cheat on my husband marriage affairs

  • Wie entsteht die Blutarmut?

  • Die Blutarmut kann Folge von Blutungen sein oder als Begleitsymptom von anderen Erkrankungen wie der Nierenschwäche, von Rheuma-, Krebs- oder Infektionskrankheiten auftreten. Eine häufige Ursache von Blutarmut ist ein Mangelzustand wie der Eisen- oder Vitaminmangel. Besonders die Mangelernährung (Aufnahme von zu wenig Nährstoffen, Vitaminen und Eisen) ist bei Älteren häufig.

    women who cheat on their husbands husband watches wife cheat what to do when husband cheats
    cheater open why husbands cheat
    I cheated on my husband married cheat read

  • Tipps von den Experten bei den Gesundheitstagen für Senioren

  • Prof. Stauder und sein Team von der Universitätsklinik für Innere Medizin V (Hämatologie und Onkologie), Innsbruck widmen sich gezielt der Bekämpfung der Blutarmut. Im Rahmen der Gesundheitstage für SeniorInnen, 11.-12. April 2012, in den Rathaus Galerien stehen die Experten allen Interessierten für Fragen zur Verfügung.

    "Wir wollen Ihnen Tipps geben, wie Sie Ihre persönliche Ernährung gestalten können, um Ihre Gesundheit zu erhalten. Denn eine ausgewogene Ernährung trägt auch dazu bei, Sie bis ins hohe Alter geistig und körperlich fit zu halten und sogar ihr Leben zu verlängern!", so Prof. Stauder. Zur Vorbeugung von Blutarmut ist es wichtig, Eisen, und die Vitamine Folsäure und Vitamin B12 mit der Nahrung in ausreichendem Maße zu sich zu nehmen. Bewegung an der frischen Luft tut nicht nur dem Körper und Geist gut, sondern kann auch dazu beitragen, die Produktion der roten Blutkörperchen anzukurbeln.

    Einmal im Jahr sollten ältere Menschen bei ihrem Hausarzt das Blutbild analysieren lassen. Am Stand des Vereins Senioren-Krebshilfe in den Rathausgalerien (11.-12. April 2012, 9.00-16.00 Uhr) wird es die Möglichkeit geben, unentgeltlich ein Blutbild machen zu lassen. Das Ergebnis liegt in wenigen Minuten vor und wird dann direkt mit den BesucherInnen besprochen. Die Blutbildbestimmung wird vom Verein Seniorenkrebshilfe organisiert.

    Die Initiative wird dankenswerterweise durch den Rotary Club Innsbruck Bergisel und einen Rotary District Simplified Grant unterstützt.

    Links

    # Verein Seniorenkrebshilfe
    # Univ. Klinik für Innere Medizin V (Hämatologie und Onkologie)
    # Rotary Club Bergisel

    click here married men cheat with men women want men
    dating a married man link my wife cheated now what
    read my boyfriend cheated on me with a guy what makes women cheat
    cheaters caught cheat on my husband marriage affairs

  • Quelle: Medizinische Universität Innsbruck

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Krebs

    Rainer Sturm / pixelio.de
    Joujou / pixelio
    aboutpixel.de / ilker ilco
    Martin Gapa / pixelio.de
    pixelio.de / RainerSturm

    Pentraxin 3: Marker für Prostatakrebs entdeckt

    Gesättigte Fettsäuren erhöhen Krebsrisiko immens

    Aktion: Raucherberatung in der Apotheke

    Nanopartikel aus Gold spüren Krebszellen auf

    Google plant Detektor für Krebs und Herzanfälle

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Kostenlose Senioren-Vorsorgeuntersuchung"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Pentraxin 3: Marker für Prostatakrebs entdeckt

  • Rainer Sturm / pixelio.de

    Urinal

    Eine Forschergruppe der Università di Foggia hat einen Marker zur Erkennung von Prostatakrebs entdeckt. Mithilfe von Pentraxin 3, so ihre Überzeugung, lässt sich die Karzinombildung an der Prostata in vielen Fällen frühzeitig erkennen und behandeln.

    cheater mehr ...
  • Antibiotika-Forschung: Ökonom fordert mehr Geld

  • Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de

    Tabletten-Mix

    Deutlich mehr Geld ist für die Forschung von Antibiotika nötig, um der durch die zunehmenden Resistenzen drohenden Krise zu begegnen, wie Ökonom Jim O'Neill feststellt. Der Experte wurde vom britischen Premierminister David Cameron mit einer Beurteilung der Situation beauftragt. In seinen Empfehlung ...

  • mehr ...
  • Gesättigte Fettsäuren erhöhen Krebsrisiko immens

  • Joujou / pixelio

    Gesunde Ernährung

    Ein reduzierter Konsum von Nahrungsmitteln mit gesättigten Fettsäuren verringert die Wahrscheinlichkeit eines Krebsbefalls von Brust und Kolon um die Hälfte. Zu diesem Ergebnis kommen Mitarbeiter der Struttura di Epidemiologia e Prevenzione am Istituto Tumori in Mailand und der Associazione Italiana ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2015 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...