best abortion pill what to expect with abortion pill how much are abortions pills"> best abortion pill open how much are abortions pills"> go bottom ...
platzhalter

  • Home-T
    • Zurück zur Homepage ...

  • Suche-T
    • Suchen Sie eine Marke ...

  • Kontakt-T
    • Senden Sie uns eine Nachricht ...






mosaik unter
Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

KONTAKT

  • ÜBER DAS ONLINE-FORMULAR ERREICHEN SIE DIE REDAKTION

    muvie
    Wenn Sie ein Anliegen oder eine Frage an die Redaktion oder die Leitung von MED-Reporter.at haben, haben Sie die Möglichkeit über unser Online-Formular mit uns in Kontakt zu treten. Wählen Sie den richtigen Betreff und hint­erlassen Sie uns eine Nachricht.
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören und werden uns so schnell es uns möglich ist mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen.

  • Redaktion MED-Reporter.atTelefon:+43 (1) 54 54 058-0
    A-1060 Wien, Sandwirtgasse 10/2/33
     
    Fax:+43 (1) 54 54 058-99
    Surf:www.MED-Reporter.at
    e-Mail:
  •  
    Vorname Name
     *
    e-Mail
     *
    Ihre Nachricht
    [ 1000 ] Zeichen frei
    Bitte geben Sie den 6-stelligen Code ein: 
       
  • Vorbeugung der Grippe: Hygiene im Dienst und Privat

  • Schütz / pixelio.de

    Hygiene schützt

    Laut dem Grippemeldedienst der Stadt Wien hat es allein in der Bundeshauptstadt vergangene Woche rund 15.400 neue Erkrankte gegeben. "Um die letzte Phase noch durchzutauchen und sich vor einer Ansteckung zu schützen, sollte jeder Einzelne besonders auf sich Acht geben", sagt Gerry Foitik, Bundesrett ...

  • mehr ...
  • Ärztekammer gegen Impfpflicht, für Aufklärung

  • pixelio.de / Thomas Siepmann

    Impfung

    Im Zuge der aktuellen Impfdebatte sprach sich auch die Österreichische Ärztekammer (ÖÄK) heute, Dienstag, gegen eine Impfpflicht aus. "Gleichzeitig nehmen wir wahr, dass vor allem Kinderärzte und Allgemeinmediziner mit dem zunehmenden Bedürfnis von Patienten nach detaillierter Aufklärung konfrontier ...

  • mehr ...
  • Diskretion ist alles!

  • Coloplast

    SpeediCath Compact Eve

    „Die Angst, sich einzunässen, ist schlimmer als im Rollstuhl zu sitzen.“ Mit diesen Worten überrascht die 45-jährige Mag. Marinela Vecerik, die seit einem Autounfall im Rollstuhl sitzt. Wer aber die Lebensfreude und Selbstsicherheit dieser äußerst attraktiven Dame spürt, kann ihre Aussage verstehen. ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2015 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...