go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Müdigkeit ist der Schmerz der Leber

  • Heilpilzkur zur Stärkung und Regeneration der Leber.

  • 28.06.2012
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Immer mehr Menschen klagen heute über ständige Erschöpfung, Kraft- und Antriebslosigkeit. Sehr schnell wird dann an ein Burnout-Syndrom gedacht. Dabei steckt hinter der andauernden Energie- und Kraftlosigkeit oftmals eine Leberschwäche. Wie die Erfahrungen des MykoTroph Instituts für Ernährungs- und Pilzheilkunde zeigen, kann man mit Naturheilmitteln wie den Heilpilzen viel für die Lebergesundheit tun. Und zwar sowohl vorbeugend zum Erhalt einer intakten Leberfunktion als auch zur Regeneration eines bereits geschwächten Organs.

  • Unser moderner Lebensstil belastet das Lebersystem

  • Die Leber erfüllt vielfältige Aufgaben in unserem Organismus und ist an nahezu allen Stoffwechselprozessen beteiligt. Zu ihren wichtigsten Aufgaben gehört insbesondere die Produktion, die Speicherung und die Entgiftung körpereigener und körperfremder Stoffe. So ist sie zum Beispiel für die Herstellung der Gallenflüssigkeit zuständig, steuert den Zucker-, den Fett- und den Eiweißstoffwechsel und wirkt auch auf das Immun- und das Hormonsystem regulierend ein.

    Umwelttoxine, Alkohol, zu fettreiches Essen, ständiger Stress, bakterielle und virale Infektionen, regelmäßiger Konsum von Genussmitteln, aber auch von Medikamenten schwächen die Leber und machen ihr ihre Arbeit buchstäblich schwer. Warnzeichen sind dann zum Beispiel Erschöpfung, Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden oder auch Allergien. Treten diese Symptome auf, sollte man immer an eine Leberbelastung denken und seine Leberwerte prüfen lassen.

  • Schützende und regenerierende Wirkung auf die Leber mehr (mehr...)

  • Bitte die Bitterstoffe nicht vergessen mehr (mehr...)

  • Quelle: MykoTroph

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Burn-out

    pixelio.de / Rainer Sturm
    ©pixelio.de / Rainer Sturm
    pixelio.de / rico kühnel
    ©pixelio.de / rico kühnel
    AV Akademikerverlag
    ©AV Akademikerverlag
    pixelio.de / Ernst Rose
    ©pixelio.de / Ernst Rose
    pixelio.de / Rainer Sturm
    ©pixelio.de / Rainer Sturm

    Neue High-Tech-Methode: Spielen schützt vor Burnout

    Menschen heute gestresster als zur Kriegszeit

    Betriebe im Burnout Fieber: Neues Gesundheitsmanagement

    Falsche Ansprüche als Burnout-Verursacher

    Schlafprobleme durch Stress und Überforderung

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Müdigkeit ist der Schmerz der Leber"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Psychose: Anfälligkeit schon sehr früh erkennbar

  • ©Rike / pixelio.de
    Rike / pixelio.de

    Gehirn-Scan

    Forscher der Universite de Montreal und des Sainte-Justine University Hospital Research Center haben frühe Marker entdeckt, die eine Anfälligkeit für Psychosen anzeigen. Übertriebene emotionale Reaktionen des Gehirns auf nicht bedrohliche und nicht gefühlsbetonte Signale, können das Auftreten von er ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...