go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Übergewichtige sterben häufiger bei Unfällen

  • Autogurt sitzt oft nicht fest genug - BMI-Wert ab 30 bedenklich.

  • 24.01.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Übergewichtige haben ein um 80 Prozent höheres Risiko bei einem Autounfall zu sterben als Normalgewichtige, wie die University of California at Berkeley ermittelt hat. Beleibte Menschen werden bei einem Zusammenstoß weiter nach vorne katapultiert, wobei das weiche Gewebe das adäquate Straffen des Gurtes verhindert. Etwa 6.800 Fahrer, die in rund 3.400 Autounfällen verwickelt waren, wurden analysiert, wobei 18 Prozent adipös und 33 Prozent übergewichtig waren.

  • Hauptrisiko: Herz-Kreislauf-Erkrankung

  • "Grundsätzlich muss stark unterschieden werden zwischen adipösen und übergewichtigen Personen. Bei einem BMI zwischen 25 und 30 ist man leicht übergewichtig, was gesundheitlich jedoch absolut unbedenklich ist", erklärt Ernährungsberaterin Ruth Fiedler.

    Ab einem BMI-Wert von 30 gilt eine Person als adipös, wobei sich generell mehrere gesundheitliche Gefahren festmachen. "Das Hauptrisiko von Adipösen sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen, aber auch Diabetes Typ II und Krebs", sagt sie. Auch das erhöhte Risiko eines Herzinfarktes während der Autofahrt sei gegeben, jedoch oft situationsbedingt.

  • Ernährungsumstellung und Bewegung mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Ernährung

    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz
    Joujou / pixelio
    ©Joujou / pixelio
    DAK / News-Reporter.NET
    ©DAK / News-Reporter.NET
    w.r.wagner / pixelio.de
    ©w.r.wagner / pixelio.de
    Henrik Gerold Vogel / pixelio.de
    ©Henrik Gerold Vogel / pixelio.de

    Schulkinder werden in den Sommerferien dicker

    Wer selbst kocht, senkt Risiko für Typ-2-Diabetes

    Junk-Food-Werbung macht Kinder hungrig

    Kartoffeln katapultieren Blutdruck in die Höhe

    Molekulare Ursachen für Hungergefühl aufgedeckt

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Übergewichtige sterben häufiger bei Unfällen"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen

  • ©MSD
    MSD

    ARES-Tower

    MSD beleuchtete am 28. Februar den ARES Tower mit dem Logo von Pro Rare, um auf den „Tag der Seltenen Erkrankungen“ hinzuweisen und Aufmerksamkeit zu schaffen. In der Europäischen Union gilt eine Erkrankung als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen in der EU von ihr betroffen sind. Das k ...

  • mehr ...
  • Zigarettenrauch reduziert Selbstheilung der Lunge

  • ©Nivea
    Nivea

    pixelio.de / Günter Havlena

    Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscher des Helmholtz Zentrums München gemeinsam mit internationalen Kollegen im "American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine". ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...