go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Falsch eingestellte Autositze verursachen Rückenprobleme

  • Automobilhersteller schenken der Sitzqualität zunehmend Aufmerksamkeit.

  • 28.03.2014
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Um Rückenprobleme zu vermeiden, sollten Autofahrer der Einstellung und Qualität ihrer Sitze mehr Aufmerksamkeit schenken. Das empfiehlt AUTO TEST in ihrer aktuellen Ausgabe (Heft 4/2014). Ist der Sitz schlecht auf den Fahrer angepasst oder die Polsterung zu hart oder zu weich, kann die Blutzirkulation eingeschränkt werden und Muskeln können sich verkrampfen. Besonders Vielfahrer sollten deshalb darauf achten, gut zu sitzen - sonst lassen Rückenprobleme nicht lange auf sich warten.

  • Sitzqualität steigt

  • Auch Automobilhersteller schenken der Sitzqualität in ihren Fahrzeugen zunehmend Aufmerksamkeit. "Die Autositze haben sich in den letzten Jahren etwas verbessert. Das heißt aber nicht, dass in jedem Fahrzeug ein rückengerechter Sitz zu finden ist - ganz im Gegenteil. Viele Autositze sind eine echte Zumutung für die Gesundheit des Fahrers", sagt Detlef Detjen, stellvertretender Geschäftsführer der Aktion Gesunder Rücken e.V. Der Verein lässt auf Antrag eines Automobilherstellers dessen Sitze von externen therapeutischen Gremien auf ergonomische Kriterien prüfen und vergibt Prüfsiegel für gute Sitze. Dabei ist auch entscheidend, wie viele und welche Einstellungsmöglichkeiten ein Autositz hat.

  • Sitze oft falsch eingestellt mehr (mehr...)

  • Quelle: dpp-AutoReporter

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Rücken

    CONTRA DOLOREM
    ©CONTRA DOLOREM
    shutterstock.com
    ©shutterstock.com
    Ubisoft
    ©Ubisoft
    CONTRA DOLOREM
    ©CONTRA DOLOREM
    3M Austria
    ©3M Austria

    Umfrage: 9 von 10 Österreichern haben Rückenschmerzen

    Chronischer Schmerz: Ursache im Fokus

    Rückengesundheit: Ärztekammer fordert mehr Prävention

    Job-Probleme verschlimmern Rückenschmerz

    Anpassbare Rücken-Bandage entlastet und stabilisiert

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Falsch eingestellte Autositze verursachen Rückenprobleme"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...