go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Geburt von Kindern bringt Eltern kurzfristig Glück

  • Erster und zweiter Nachkomme machen glücklich, dritter aber nicht mehr.

  • 06.11.2014
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Die Geburt des ersten und des zweiten Kindes kann kurzfristig den Glückslevel der Eltern erhöhen. Ein drittes Kind jedoch nicht mehr. Das zeigt eine Studie der London School of Economics in Zusammenarbeit mit der kanadischen Western University.

  • Druck auf Ressourcen steigt

  • Laut der Studie steigt das Glücksgefühl der Eltern im Jahr vor und nach der Geburt des ersten Kindes. Danach fällt dieses rasant ab und kehrt zum "Vorkindes-Grad" zurück. Das Muster für das zweite Kind ist ähnlich, jedoch ist das Glücksgefühl vor und zum Zeitpunkt der Geburt nur rund halb so stark, wie bei der ersten Geburt. Der Anstieg des Elternglückes rund um eine dritte Geburt ist laut Studie vernachlässigbar.

    "Man kann aus der Tatsache, dass die Erwartung eines dritten Kindes nicht mit einem Anstieg des Glücksgefühles einhergeht, nicht darauf schließen, dass die dritten Kinder weniger geliebt werden. Es sagt eher aus, dass die Eltern ihre Begeisterung aufgrund ihrer Erfahrungen dafür verlieren oder ein neues Kind den Druck auf deren Ressourcen erhöht", meint Mikko Myrskylä, einer der Forscher des Projekts.

  • Ältere Eltern länger glücklich mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Geburt

    pixelio.de / Rolf van Melis
    ©pixelio.de / Rolf van Melis
    Stephanie Hofschläger / pixelio.de
    ©Stephanie Hofschläger / pixelio.de
    DEKRA/DPP
    ©DEKRA/DPP
    S. Hofschläger / pixelio.de
    ©S. Hofschläger / pixelio.de
    Anguane / pixelio.de
    ©Anguane / pixelio.de

    Stillen verringert Risiko von Bluthochdruck

    Kinder: Schlafqualität beeinflusst Essgewohnheiten

    Vorsicht bei gebrauchten Kindersitzen

    Aggressionen in Kindheit durch Umwelt beeinflusst

    Verzögertes Abnabeln rettet tausende Frühchen

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Geburt von Kindern bringt Eltern kurzfristig Glück"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Zucker-Steuer reduziert Limonaden-Konsum

  • Nach der Einführung der Limonaden-Steuer in Philadelphia haben die Einwohner US-Metropole um 40 Prozent weniger wahrscheinlich täglich Limonaden zu sich genommen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Drexel University. Diese hatten vor und nach der Einführung der Steuer fast 900 Personen zu ihrem ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Sind Sie gegen FSME geimpft?
  •  ja
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2018 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...