go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Guter Lebensstil schützt vor Alzheimer im Alter

  • Viel Sport, bewusste Ernährung und komplexe Denkaufgaben wichtig.

  • 30.07.2015
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Um sich vor Alzheimer zu schützen, sollte jeder Mensch seinen Lebensstil verändern. Denn neue wirksame Medikamente sind weiter nicht in Sicht, mahnt Forscher Richard Lipton vom Albert Einstein College. "Veränderungen in den Lebensgewohnheiten sind vielversprechender als die bisherigen Errungenschaften für ein wirksames Medikament." Laut den Forschungsergebnissen der Alzheimer's Association gibt es fünf Möglichkeiten, um sich vor Alzheimer im Alter zu schützen.

  • Alarmzeichen schlechter Schlaf

  • Studien mit über 6.000 Personen haben gezeigt, dass schlechte Schlafqualität das Risiko von Alzheimer erhöht. So kann das Schlafapnoe-Syndrom zu leicht kognitiven Beeinträchtigungen führen, was zu einem höheren Risiko, später an Alzheimer zu erkranken, beiträgt. Experten empfehlen daher, bei auftretenden Schlafstörungen sofort einen Arzt zu konsultieren, denn es gibt gute Möglichkeiten, diesen wirkungsvoll zu begegnen.

    Die grauen Zellen in Schuss zu halten, ist ein weiterer Punkt, wie man sich vor Alzheimer schützen kann. Senioren werden immer wieder dazu aufgefordert, Kreuzworträtsel zu lösen. Eine schwedische Studie zeigt sogar, dass gute Noten sogar im jungen Alter von zehn Jahren bereits ein sinkendes Alzheimerrisiko bedeuten. Denkaufgaben stärken die Verbindungen zwischen den Nervenzellen und bilden eine kognitive Reserve, die - sollte Alzheimer auftreten - das Gehirn im Kampf gegen die Zerstörung zu unterstützen, bevor Symptome auftreten.

  • Gesundes Herz von Bedeutung mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Alzheimer

    aboutpixel.de / mpdrei master
    ©aboutpixel.de / mpdrei master
    aboutpixel.de / Rainer Sturm
    ©aboutpixel.de / Rainer Sturm
    Rike / pixelio.de
    ©Rike / pixelio.de
    aboutpixel.de / Uwe Dreßler
    ©aboutpixel.de / Uwe Dreßler
    pixelio.de / Gerd Altmann
    ©pixelio.de / Gerd Altmann

    Nanogel: Insulin und Nanopartikel gegen Alzheimer

    Stress begünstigt Alzheimer im Alter

    Alzheimer: Molekül EPPS löst Verkalkungen auf

    Alzheimer-Mittel zögert Weg ins Pflegeheim hinaus

    Alzheimer: Neuer Test sagt Erkrankung voraus

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Guter Lebensstil schützt vor Alzheimer im Alter"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     


 

Um frage

  • Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?
  •  Ja
  •  Nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...