go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Schweinegrippe beschert Novartis Rekordergebnis

  • Über 100 Millionen verkaufte Impfdosen treiben Umsatz.

  • 01.02.2010
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Der Basler Pharmakonzern Novartis konnte 2009 ein Rekordergebnis einfahren. Zu einem deutlichen Plus bei Umsatz und Ergebnis trug nicht zuletzt der starke Absatz von Impfdosen gegen die Schweinegrippe bei. Über 100 Mio. verkaufte Influenza-A/H1N1-Dosen trieben den Nettoumsatz im Bereich Vaccines and Diagnostics um 39 Prozent. Mit einem Konzern-Umsatzanstieg von elf Prozent auf 44,27 Mrd. Dollar kletterte der Reingewinn in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt auf 8,45 Mrd. Dollar. Novartis zufolge wurde das Geschäft mit der Schweinegrippe aber nicht forciert.

  • Nur ausführendes Organ

  • "Wir haben über 100 Mio. Impfdosen ausgeliefert, wie viele davon jedoch effektiv verbraucht wurden, wissen wir nicht", erklärt Thomas Hungerbühler, Vertreter der Novartis-IR. Ursprünglich sei vor einer H1N1-Pandemie gewarnt worden. Zuletzt musste sich die WHO hingegen rechtfertigen, die Schweinegrippe sei "keine Erfindung" gewesen. Eine Reihe von Staaten hatte wegen Vorkehrungen gegen eine Ausbreitung des Virus zu viele Impfdosen von den Pharmakonzernen bestellt. "Es hat sich erst später herausgestellt, dass weniger Einheiten benötigt werden", meint Hungerbühler.

  • Kritik mehr (mehr...)

  • Dynamisches Wachstum mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.austria

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Novartis

    Novartis
    ©Novartis
    aboutpixel.de / Bernd Boscolo
    ©aboutpixel.de / Bernd Boscolo
    aboutpixel.de / Sven Brentrup
    ©aboutpixel.de / Sven Brentrup
    AVIR Green Hills Biotechnology
    ©AVIR Green Hills Biotechnology
    aboutpixel.de / Ronald Leine
    ©aboutpixel.de / Ronald Leine

    Novartis Hepatitis B Aufklärungskampagne

    Bessere Wirkung der Kombi-Pille bei Bluthochdruck

    Schweinegrippe-Alarm in Wien

    Phase II Studie für Nasenspray-Grippeimpfstoff deltaFLU

    AKH-Kinderklinik: kostenlose Schweinegrippe-Impfung

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Schweinegrippe beschert Novartis Rekordergebnis"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen

  • ©MSD
    MSD

    ARES-Tower

    MSD beleuchtete am 28. Februar den ARES Tower mit dem Logo von Pro Rare, um auf den „Tag der Seltenen Erkrankungen“ hinzuweisen und Aufmerksamkeit zu schaffen. In der Europäischen Union gilt eine Erkrankung als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen in der EU von ihr betroffen sind. Das k ...

  • mehr ...
  • Zigarettenrauch reduziert Selbstheilung der Lunge

  • ©Nivea
    Nivea

    pixelio.de / Günter Havlena

    Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscher des Helmholtz Zentrums München gemeinsam mit internationalen Kollegen im "American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine". ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...