go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Auch Pfeifen und Zigarren führen zur Raucherlunge

  • Lungenärztin: Gleiche Risiken auch ohne Inhalieren.

  • 17.02.2010
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Weder Pfeifen noch Zigarren sind gesündere Alternativen zu Zigaretten. Ärzte am New Yorker Presbyterian Hospital konnten nachweisen, dass keine der beiden Formen des Tabakkonsums vor der chronisch-obstruktiven Lungenkrankheit (COPD) - im Volksmund "Raucherlunge" - schützen kann, wie manche irrtümlich glauben. Veröffentlicht wurden die Ergebnisse ihrer Untersuchung in der Zeitschrift Annals of Internal Medicine.

  • Gleich gefährlich trotz weniger Cotinin

  • Die Forscher untersuchten 3.500 Menschen mit dem Lungenfunktionstest und befragten sie nach ihren aktuellen und früheren Rauchgewohnheiten. Diejenigen, die keine Zigaretten, dafür aber Pfeife oder Zigarren rauchten, hatten doppelt so oft Atemwegsstörungen als Nichtraucher. "Auch Rauch aus Pfeife und Zigarre geht mit einer Verschlechterung der Lungenfunktion einher, die der COPD entspricht", betont Studienautor Graham Barr.

  • Nikotin-Abbauprodukt Cotinin mehr (mehr...)

  • Krebs auch ohne Inhalieren mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.austria

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Rauchen

    pixelio.de / Michael Bührke
    ©pixelio.de / Michael Bührke
    ich und du / pixelio.de
    ©ich und du / pixelio.de
    aboutpixel.de / Ronald Leine
    ©aboutpixel.de / Ronald Leine
    aboutpixel / marshi
    ©aboutpixel / marshi
    Michael Horn / pixelio.de
    ©Michael Horn / pixelio.de

    Nachtschichten erhöhen bei Frauen das Krebsrisiko

    Brustkrebs: Neuer Marker schafft frühere Diagnose

    Fettzellen machen Chemotherapie weniger wirksam

    Unfruchtbare Frauen sterben früher

    Neuer Bluttest erkennt genetische Krebsmutationen

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Auch Pfeifen und Zigarren führen zur Raucherlunge"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Gene bestimmen Gewicht entscheidend mit

  • Nicht nur Ernährung und körperliche Aktivität, sondern auch die Gene bestimmen, wie leicht Menschen ab- oder zunehmen, wie Forscher der Icahn School of Medicine at Mount Sinai bestätigen. Zusammen mit Experten anderer Institutionen des Konsortiums Genetic Investigation of Anthropometric Traits (GIAN ...

  • mehr ...
  • Neue Superwaffe gegen resistente Bakterien

  • Ein seit langem bekanntes, aber wenig effektives Antibiotikum haben Forscher in ein wirksames Mittel gegen aggressive Bakterien verwandelt, die gegen herkömmliche Antibiotika immun sind. Mark Blaskovich und Matt Cooper von der University of Queensland nutzten hierzu die "Supercharging" genannte Tech ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?
  •  Ja
  •  Nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2018 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...