go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Rheuma Patientenpreis: Gemeinsam mehr bewegen

  • 1. Platz: 3.000, 2. Platz: 2.000, 3. Platz: 1.000 Euro.

  • 22.04.2010
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • "Wer selbst betroffen ist, weiß manchmal am besten, wie anderen Rheuma-Patienten geholfen werden kann." Mit diesen Worten lobt Univ. Prof. Dr. Winfried Graninger, Leiter der Klinischen Abteilung für Rheumatologie am Universitätsklinikum Graz, die Idee, dass Projekte von Rheuma-Patienten, die anderen Betroffenen zu Gute kommen, gefördert werden. Dazu wurde der mit 6.000 Euro dotierte Patientenpreis "Gemeinsam mehr bewegen" ins Leben gerufen.

    Die Auswahl trifft eine unabhängige Jury, wobei als Entscheidungskriterium die Relevanz des Projekts für die Betroffenen an erster Stelle steht. Die Einreichfrist endet am 31. August 2010.

  • Patientenpreis

  • Für Projekte, von denen Rheumatoide Arthritis-, Psoriasis Arthritis- oder Morbus Bechterew-Betroffene profitieren, wird der Patientenpreis "Gemeinsam mehr bewegen" von der Österreichischen Gesellschaft für Rheumatologie (ÖGR) gemeinsam mit der Firma MSD (Aesca) vergeben. Dieser erste Patientenpreis in der Rheumatologie wurde im Sinne des viel zitierten "Empowerments" ins Leben gerufen. Ziel ist es, Patienten bei der Umsetzung von Projekten zu unterstützen, mit denen sie selbst dazu beitragen, den Alltag mit der Krankheit zu erleichtern.

    "Für eine erfolgreiche Therapie ist es unerlässlich, dass der Patient aktiv mitwirkt. Gerade chronische Erkrankungen verlangen viel Eigeninitiative. Daher sind Preise, die das Engagement von Betroffenen fördern und unterstützen, sehr zu begrüßen!" so Univ. Prof. Dr. Winfried Graninger, stellvertretend für die Jury.

  • Ein normales Leben - mit Rheuma mehr (mehr...)

  • Jede Idee zählt mehr (mehr...)

  • Quelle: www.gemeinsam-mehr-bewegen.at

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Rheuma

    Pfizer Corporation Austria GmbH
    ©Pfizer Corporation Austria GmbH
    aboutpixel.de / Jonathan Willmann
    ©aboutpixel.de / Jonathan Willmann
    Uta Herbert / pixelio.de
    ©Uta Herbert / pixelio.de
    pixelio / Dieter Schütz
    ©pixelio / Dieter Schütz

    2. i-FemMe 2016

    Forscher machen Rheuma-Mittel nebenwirkungsfrei

    Rheuma: Gezielte Therapie durch schnelle Diagnose

    Rheuma trifft Knochen

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Rheuma Patientenpreis: Gemeinsam mehr bewegen"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...