go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Flöhe sind kleine Vampire und übertragen Krankheiten

  • Flöhe stechen mehrfach zu und stechen Tier und Mensch.

  • 04.05.2010
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Wenn im Frühjahr die Temperaturen ansteigen, erfreuen sich nicht nur Menschen an der Sonne: Auch Flöhe erwachen zu neuem Leben. Insbesondere der Vogelfloh ist jetzt aktiv. Durch Vogelnester auf dem Balkon oder unter dem Dach können die kleinen Blutsauger in die Wohnungen gelangen und den Menschen befallen. Aus den Flohstichen entwickeln sich nicht nur dicke, rote und juckende Quaddeln - sondern die Flöhe können auch lebensbedrohliche Infektionen übertragen.

  • Kleine Vampire stechen Tier und Mensch

  • Jahr für Jahr werden Millionen Wohnungen von Flöhen befallen und die kleinen Vampire stechen Tier und Mensch. Besonders häufig sind Menschen betroffen, deren Haustiere Flöhe haben. Aber auch aus Vogelnestern in Fensternähe oder auf dem Dachboden kann ein Befall ausgehen. "Vor Nestern wildlebender Stadttauben ist besondere Vorsicht geboten, denn die Tiere sind vielfach von Parasiten, Pilzen und Bakterien befallen - also auch von Vogelflöhen", erklärt Ulrike Fieback, Sprecherin der Techniker Krankenkasse (TK) in Niedersachsen. Von den Taubennestern gelangen die Flöhe in benachbarte Wohnungen und springen jedes sich bewegende Objekt an. Vögel - insbesondere Tauben - sollten daher auf dem Fensterbrett nicht gefüttert werden.

    Flöhe sind Überträger verschiedener Krankheitserreger und geben Bakterien weiter, die mitunter zu lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten wie Hirnhautentzündung oder Fleckfieber führen können. Die Flohstiche sind oftmals Eintrittspforten für verschiedene Keime. Sellbst Bandwürmer können von Flöhen übertragen werden.

  • Erkennungsmerkmale mehr (mehr...)

  • Erste Hilfe mehr (mehr...)

  • Quelle: News-Reporter.NET

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Kleintiere

    pixelio / derLord
    ©pixelio / derLord
    Georg Peball
    ©Georg Peball
    aboutpixel.de / chhmz
    ©aboutpixel.de / chhmz
    ALK-Abello
    ©ALK-Abello
    aboutpixel.de / chhmz
    ©aboutpixel.de / chhmz

    Katzen machen Menschen zunehmend neurotisch

    In-vitro-Fertilisation bringt erstmals sieben Welpen

    Mehr Tollwut-Impfungen für Hunde gefordert

    Starkes Wespenjahr 2010 erwartet

    Tollwut-Gefahr in einigen Ländern gestiegen

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Flöhe sind kleine Vampire und übertragen Krankheiten"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen

  • ©MSD
    MSD

    ARES-Tower

    MSD beleuchtete am 28. Februar den ARES Tower mit dem Logo von Pro Rare, um auf den „Tag der Seltenen Erkrankungen“ hinzuweisen und Aufmerksamkeit zu schaffen. In der Europäischen Union gilt eine Erkrankung als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen in der EU von ihr betroffen sind. Das k ...

  • mehr ...
  • Zigarettenrauch reduziert Selbstheilung der Lunge

  • ©Nivea
    Nivea

    pixelio.de / Günter Havlena

    Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscher des Helmholtz Zentrums München gemeinsam mit internationalen Kollegen im "American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine". ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...