go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Frauen kapitulieren in Chaos-Küchen vor Kalorien

  • Wenn Gefühl der Kontrolle verloren geht, kennt Hunger keine Grenzen.

  • 04.02.2016
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Verschmutzte Räume verleiten dazu, mehr zu essen. Das hat eine Untersuchung des Cornell University Food and Brand Labs mit 98 Teilnehmerinnen ergeben. Wenn Frauen in eine Stresssituation versetzt wurden und danach in einer chaotischen Küche warten mussten, aßen sie doppelt so viele Kekse und um 65 Kalorien mehr als Frauen, die in einer aufgeräumten, sauberen Küche warteten.

  • Gefühl des Kontrollverlusts

  • "Wenn sich Menschen in einer chaotischen Umgebung befinden und sich so fühlen, als könnten sie das nicht kontrollieren, ist das schlecht für die Ernährung. Es sieht so aus, als würde es bei den Personen den Gedankengang auslösen: 'Alles andere ist außer Kontrolle, also warum sollte ich es nicht sein?'", erklärt der Hauptautor der Studie, Lenny Vartanian. "Ich glaube, dass dasselbe auch für Männer gelten würde."

    In der Studie wurden Frauen in denselben Raum eingeladen - die Hälfte davon in eine aufgeräumte Küche, die andere Hälfte in dieselbe Küche, die aber zuvor mit dreckigem Geschirr und Stapeln an Zeitungen zugemüllt wurde. In jeder der Versuchsbedingungen waren außerdem Schüsseln mit Snacks (Kekse, Cracker, Karotten) aufgestellt.

    Bevor die Frauen den Raum betraten, mussten sie noch eine Aufgabe erledigen: Entweder sollten sie über eine Zeit in ihrem Leben schreiben, wo sie das Gefühl hatten keine Kontrolle zu haben - oder wo sie ihr Leben sehr gut unter Kontrolle hatten. Wenn Frauen aus der letzten Gruppe die chaotische Küche betraten, nahmen sie um rund 100 Kalorien weniger zu sich als Frauen, die sich zuvor an eine unkontrollierbare Situation in ihrem Leben erinnert hatten.

  • Küche einfach sauber halten mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Ernährung

    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz
    Joujou / pixelio
    ©Joujou / pixelio
    DAK / News-Reporter.NET
    ©DAK / News-Reporter.NET
    w.r.wagner / pixelio.de
    ©w.r.wagner / pixelio.de
    Henrik Gerold Vogel / pixelio.de
    ©Henrik Gerold Vogel / pixelio.de

    Schulkinder werden in den Sommerferien dicker

    Wer selbst kocht, senkt Risiko für Typ-2-Diabetes

    Junk-Food-Werbung macht Kinder hungrig

    Kartoffeln katapultieren Blutdruck in die Höhe

    Molekulare Ursachen für Hungergefühl aufgedeckt

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Frauen kapitulieren in Chaos-Küchen vor Kalorien"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen

  • ©MSD
    MSD

    ARES-Tower

    MSD beleuchtete am 28. Februar den ARES Tower mit dem Logo von Pro Rare, um auf den „Tag der Seltenen Erkrankungen“ hinzuweisen und Aufmerksamkeit zu schaffen. In der Europäischen Union gilt eine Erkrankung als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen in der EU von ihr betroffen sind. Das k ...

  • mehr ...
  • Zigarettenrauch reduziert Selbstheilung der Lunge

  • ©Nivea
    Nivea

    pixelio.de / Günter Havlena

    Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscher des Helmholtz Zentrums München gemeinsam mit internationalen Kollegen im "American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine". ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...