go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Akute Myeloische Leukämie: Elf Krankheitsbilder

  • Genetische Unterschiede entscheiden über Behandlungserfolg.

  • 09.06.2016
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Bei der Akuten Myeloischen Leukämie (AML), einer der Hauptarten von Blutkrebs, handelt es sich nicht um eine, sondern um elf verschiedene Krankheiten. Zu diesem Ergebnis kommt eine detaillierte genetische Analyse unter Mitarbeit des Wellcome Trust Sanger Institute. Die genetischen Unterschiede erklären auch, warum manche Patienten viel besser auf die Behandlung ansprechen als andere.

  • Geringe Überlebenschancen

  • Die Forscher gehen davon aus, dass die im New England Journal of Medicine veröffentlichten Forschungsergebnisse bei der Entwicklung klinischer Studien helfen können. An AML erkranken allein in Großbritannien jährlich rund 3.000 Menschen. Die Krankheit ist häufig vor allem bei älteren Patienten aggressiv. Die Überlebenszahlen nach fünf Jahren liegen bei 20 Prozent.

    Derzeit besteht die Behandlung vor allem aus Chemotherapie und der Transplantation von Stammzellen. Bei vielen Patienten ist jedoch nur schwer vorherzusagen, wie sie reagieren werden. Derzeit werden Untersuchungen zu Chromosomenanomalien mit dem Mikroskop durchgeführt. Für die aktuelle Studie mit mehr als 1.500 Patienten wurde eine detailiertere genetische Analyse vorgenommen. Die Forscher untersuchten mehr als 100 Gene, die Leukämie verursachen und analysierten ihre Interaktion.

  • Maßgeschneiderte Therapien mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.com

  •  zurück ...
  • KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Akute Myeloische Leukämie: Elf Krankheitsbilder"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Internationaler Tag der Seltenen Erkrankungen

  • ©MSD
    MSD

    ARES-Tower

    MSD beleuchtete am 28. Februar den ARES Tower mit dem Logo von Pro Rare, um auf den „Tag der Seltenen Erkrankungen“ hinzuweisen und Aufmerksamkeit zu schaffen. In der Europäischen Union gilt eine Erkrankung als selten, wenn nicht mehr als 5 von 10.000 Menschen in der EU von ihr betroffen sind. Das k ...

  • mehr ...
  • Zigarettenrauch reduziert Selbstheilung der Lunge

  • ©Nivea
    Nivea

    pixelio.de / Günter Havlena

    Der Qualm von Zigaretten blockiert Selbstheilungsprozesse in der Lunge und kann so zur chronisch obstruktiven Lungenerkrankung (COPD) führen. Das berichten Forscher des Helmholtz Zentrums München gemeinsam mit internationalen Kollegen im "American Journal of Respiratory and Critical Care Medicine". ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...