go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • 95 Gene beeinflussen Cholesterinwerte

  • Hoffnung auf neue Behandlungsansätze.

  • 05.08.2010
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Ein internationales Wissenschaftlerteam hat 95 verschiedene Gene identifiziert, die die Cholesterinwerte im Blut beeinflussen. Untersucht wurden die genetischen Informationen von mehr als 100.000 Menschen, die an 46 früheren Studien teilgenommen hatten. Hohe Werte "schlechten" Cholesterins können zu Herzerkrankungen führen.

    Details der Studie wurden in Nature veröffentlicht. Experten wie Peter Weissberg von der British Heart Foundation erklärten, dass diese Forschungsergebnisse Hoffnung auf die Entwicklung neuer Behandlungsansätze machten.

  • Studien-Details

  • Die genetischen Varianten, die unter vielen anderen auch Wissenschaftler der University of Michigan identifizierten, verteilen sich auf den Cholesterin-Stoffwechsel und jene, die bereits bekannte Ziele von Medikamenten sind. Diese Varianten scheinen bei Europäern und Nichteuropäern gleichermaßen von Bedeutung zu sein. Eine der ausgewerteten Studien war die Herz-Studie der British Heart Foundation und des Medical Research Council. An dieser Studie nahmen 2.000 Familien teil, die unter fühzeitig auftretenden Herzerkrankungen litten.

  • Komplexität des menschlichen Körpers mehr (mehr...)

  • Quelle: pressetext.austria

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Ernährung

    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz
    Peter Hebgen / pixelio.de
    ©Peter Hebgen / pixelio.de
    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz
    aboutpixel.de / Christoph Ruhland
    ©aboutpixel.de / Christoph Ruhland
    pixelio.de / Dieter Schütz
    ©pixelio.de / Dieter Schütz

    Durst nach Alkohol und Zucker: Dehydration schuld

    Zucker-Steuer reduziert Limonaden-Konsum

    Studie: Übergewicht erhöht Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    Viel Bauchfett erhöht Risiko für eine Angststörung

    Magnesium und Aminosäuren: Essentiell für Erfolg im Sport

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "95 Gene beeinflussen Cholesterinwerte"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Zucker-Steuer reduziert Limonaden-Konsum

  • Nach der Einführung der Limonaden-Steuer in Philadelphia haben die Einwohner US-Metropole um 40 Prozent weniger wahrscheinlich täglich Limonaden zu sich genommen. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Drexel University. Diese hatten vor und nach der Einführung der Steuer fast 900 Personen zu ihrem ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Sind Sie gegen FSME geimpft?
  •  ja
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2018 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...