go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Zeckenimpfstoff-Aktion 2011 in Apotheken

  • Aktion gültig von 1. Jänner 2011 bis 31. Juli 2011.

  • 06.01.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Zecken sind Parasiten, die für uns Menschen sehr gefährlich werden können. Wer von einem Zeck "gestochen" wird, läuft Gefahr, an Gehirnhautentzündung zu erkranken. Mit der Zeckenschutzimpfung kann einfach und kostengünstig vorgebeugt werden. Den Impfstoff gibt es von 1. Jänner 2011 bis 31. Juli 2011 zu einem stark vergünstigten Preis in allen öffentlichen Apotheken.

  • Jetzt mit dem Impfen beginnen

  • Man kann es nicht oft genug wiederholen: Die Impfung ist der einzige Schutz gegen die schwere "Zeckenkrankheit" FSME. Für die Grundimmunisierung lautet das Schema folgendermaßen: Die erste Impfung möglichst noch in der kalten Jahreszeit. Die zweite Impfung sollte einen Monat danach erfolgen, die dritte Impfung ein Jahr darauf. Eine Auffrischungsimpfung ist erst nach drei beziehungsweise fünf Jahren notwendig.

    Der FSME-Impfstoff ist in den sieben Monaten des Aktionszeitraums sowohl für Kinder als auch für Erwachsene um über ein Drittel preisgünstiger. Der Impfstoff für Erwachsene kostet im Aktionszeitraum 27,30 Euro, der Impfstoff für Kinder 23,20 Euro. Im Rahmen der Impfaktion verzichten die österreichischen Apothekerinnen und Apotheker auf einen beträchtlichen Teil ihrer Spanne, um die wichtige Zeckenschutzimpfung zu diesem Sonderpreis anbieten zu können.

  • Starke Vermehrung der Zecken mehr (mehr...)

  • Apotheken auf einen Blick mehr (mehr...)

  • Quelle: Österreichische Apothekerkammer - Marken: Zecken FSME

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Zecken

    Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de
    ©Klaus-Uwe Gerhardt / pixelio.de
    aboutpixel.de / georgmaster
    ©aboutpixel.de / georgmaster
    aboutpixel.de / Ronald Leine
    ©aboutpixel.de / Ronald Leine
    SVB / digitalstock
    ©SVB / digitalstock
    aboutpixel.de / Ronald Leine
    ©aboutpixel.de / Ronald Leine

    Forscher sehen Handlungsbedarf bei Entwurmung

    Zecken-Impfaktion 2014 ab sofort in allen Apotheken

    Neuer Borreliose-Test bringt bessere Diagnostik

    Zecken-Hochsaison: Bereits 20 Patienten an FSME erkrankt

    FSME-Auffrischung wird oft vernachlässigt

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Zeckenimpfstoff-Aktion 2011 in Apotheken"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • 2. i-FemMe 2016

  • MED-Reporter.at
    Dieser Artikel wird nur für autorisierte Leser freigegeben.
    Melden Sie sich bitte an.
     
     
     


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...