go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • iMonitor - Ein modernes Tool für Patientenmonitoring

  • Bessere Kommunikation zwischen Arzt und Patienten zwischen den Arztbesuchen.

  • 12.07.2016
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Ein lückenloses Patientenmonitoring ist ein wichtiger Aspekt der Arzt-Patienten Beziehung. Um dieses Monitoring auch zwischen den Arztbesuchen zu ermöglichen, hat Pfizer das innovative Tool "iMonitor" entwickelt. iMonitor ist eine benutzerfreundliche, webbasierte Softwareanwendung, die dem Arzt kostenlos für alle Patienten mit rheumatoider Arthritis, Psoriasis-Arthritis oder ankylosierender Spondylitis (Morbus Bechterew) zur Verfügung steht.

  • Echtzeit-Patientenangaben

  • Der Arzt wird über den Status der Erkrankung seines Patienten durch Echtzeit-Patientenangaben informiert. Der Patient kann durch iMonitor eine aktive Rolle im Therapiemanagement übernehmen, indem er regelmäßig Symptome protokolliert und übermittelt. Während eines Kontrolltermins kann der Krankheitsverlauf anhand dieser Patientenangaben besprochen werden. Mit Hilfe von iMonitor können Patientenangaben einfach dokumentiert und nachverfolgt werden, auch wenn Patienten im Arztgespräch nicht alles mitteilen.

    Der Arzt hat die Möglichkeit verschiedene Patientenfragebögen (Patient Reported Outcomes, PROs) und die Frequenz, in welcher der Patient die PROs ausfüllt, individuell anzupassen. iMonitor benachrichtigt den Arzt, wenn ein gewisser Grenzbereich überschritten oder ein PRO nicht pünktlich vom Patienten ausgefüllt wurde. Bei der Registrierung eines Patienten kann der Arzt Kriterien für Benachrichtigungen, basierend auf definierten Grenzwerten für die Patientenangaben, spezifisch einstellen und später jederzeit anpassen. Die Registrierung eines neuen Patienten ist einfach und dauert in der Regel 2 bis 3 Minuten.

    iMonitor ist ein Tool, das die Kommunikation zwischen Arzt und Patienten zwischen den Arztbesuchen unterstützt. Durch seine hohe Flexibilität kann auch das Zeitmanagement in der Praxis verbessert werden. Für weitere Informationen und die Möglichkeit Ihren Patienten iMonitor zur Verfügung zu stellen, wenden Sie sich bitte an Ihren Enbrel®-Produktspezialisten.

    Pfizer Corporation Austria GmbH, Wien
    PP-ENB-AUT-0058/05.2016

  • Quelle: MED-Reporter.at - Marke: Pfizer

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Pfizer

    Pfizer
    ©Pfizer
    Martin Gapa / pixelio.de
    ©Martin Gapa / pixelio.de
    IBM
    ©IBM
    Martin Gapa / pixelio.de
    ©Martin Gapa / pixelio.de
    Pfizer
    ©Pfizer

    Umfrage zeigt: Lungenentzündung wird unterschätzt

    Zehn Jahre zielgerichtete Therapie mit Sunitinib

    Pfizer und IBM: Forschung für Parkinson-Patienten

    Zulassungsantrag für oralen JAK-Inhibitor bei EMA

    Pfizer ist Pink Ribbon-Partner der Österreichischen Krebshilfe

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "iMonitor - Ein modernes Tool für Patientenmonitoring"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     


 

Um frage

  • Leiden Sie regelmäßig an Rückenschmerzen?
  •  ja
  •  selten
  •  nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...