go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Neue Körperpflege von Savoderm med

  • Hyaluron jetzt erstmals in Bodylotions.

  • 08.12.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Savoderm med kombiniert als erste Körperpflege-Marke Hyaluron und Urea (Harnstoff). Diese intensiven Feuchtigkeitsspender wurden bisher nur in der Gesichtspflege verwendet. Ab diesem Winter wirft sich Savoderm med außerdem in Schale und lockt mit mehr Inhalt. Nicht nur die einzigartige Wirkstoffkombination der Bodylotions ist neu ab Winter 2011. Savoderm med Produkte, wie Duschbäder, Shampoo und Waschlotion erhalten ein frisches Design und schlüpfen in größere Packungen. Die neuen Packungsgrößen sprechen besonders Familien und Vielverwender an.

  • Urea und Hyaluron gegen trockene Haut

  • Durch die neue Wirktsoffkombination der Bodylotions von Savoderm med wird empfindliche, trockene und sehr trockene Haut ihren Bedürfnissen entsprechend gepflegt und verwöhnt. Empfindliche Haut wird nun mit dem beruhigend wirkenden Bisabolol gepflegt; trockene und sehr trockene Haut werden dank Hyaluronsäure und Urea verwöhnt. Hyaluronsäure besitzt die einzigartige Fähigkeit, bis zu sechs Liter Wasser pro Gramm zu binden. Auch Urea versorgt anspruchsvolle Haut dank seinem hohen Wasserbindungsvermögen intensiv mit Feuchtigkeit. Gemeinsam mit Dexpanthenol, dem intensivpflegenden Hautvitamin bilden die beiden ein unschlagbares Team im Kampf gegen trockene und sehr trockene Haut.

  • Folgende Produkte helfen mit neuer Formel und Größe durch den Winter mehr (mehr...)

  • Quelle: Savoderm med

  •  zurück ...
  • KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Neue Körperpflege von Savoderm med"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Vorsicht bei gebrauchten Kindersitzen

  • ©DEKRA/DPP
    DEKRA/DPP

    Kindersicherung

    Wer einen gebrauchten Kindersitz unbekannter Herkunft verwendet, läuft Gefahr, dass das Kind bei einem Unfall nicht optimal geschützt oder sogar zusätzlich verletzt wird. Im Jahr 2016 kamen 7170 Kinder unter zehn Jahren in einem Pkw zu Schaden, das sind mehr als die Hälfte aller verunglückten Kinder ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Lassen Sie sich gegen Grippe impfen?
  •  Ja
  •  Nein

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2018 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...