go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Wolfram Schmidt: Geschäftsführer von Roche Austria

  • Er tritt die Nachfolge von Beat Kasper an.

  • 06.02.2014
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Mit 1. Februar 2014 hat Wolfram Schmidt die Geschäftsführung von Roche Austria in Wien übernommen. Er tritt die Nachfolge von Beat Kasper an, der per Ende 2013 in Ruhestand gegangen ist. Wolfram Schmidt kam im März 2012 als Business Unit Head im Bereich Herz-Kreislauf-Erkrankungen für die Region Westeuropa zu Roche nach Basel, Schweiz. Im Juli 2012 wechselte er nach Finnland, wo er Roche Pharma Finnland als General Manager geleitet hat. Davor hatte er verschiedene internationale Führungspositionen bei anderen Pharmafirmen inne. Wolfram Schmidt hat im Fach Chemie an der Universität von Bayreuth, Deutschland promoviert.

  • Quelle: Roche

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Roche

    Roche
    ©Roche
    Roche
    ©Roche
    Roche
    ©Roche
    Roche
    ©Roche
    Roche
    ©Roche

    Neues Medikament bei multipler Sklerose

    Roche Austria verstärkt Management Team

    Wertvolle Image-Auszeichnung für Roche

    Neue Studie reduziert Sterberisiko bei Blutkrebs

    Neue personalisierte Therapie für aggressiven Brustkrebs

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Wolfram Schmidt: Geschäftsführer von Roche Austria"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Goldenes BEST-RECRUITERS Siegel 2016/17 für ERBER AG

  • ©ERBER AG
    ERBER AG

    Birgit Leitner

    Zum siebten Mal hat BEST RECRUITERS die 515 größten Arbeitgeber Österreichs auf ihre Recruiting-Qualität getestet und die Besten der Besten am 16.11.2016 im feierlichen Ambiente des Novomatic Forum in Wien ausgezeichnet. Die ERBER AG hat den ersten Platz im Branchenranking Pharma/Biotechnologie und ...

  • mehr ...
  • Takeda gartelte in Schönbrunn

  • ©Takeda
    Takeda

    Takeda Gardening

    Die Unternehmensphilosophie von Takeda, dem größten japanischen Pharmaunternehmen, wird als bunter Garten mit vielen zusammenhängenden Ökozonen visualisiert. Anlass genug für eine Gruppe von österreichischen Takeda-Mitarbeitern, sich im Anschluss an einen Philosophie-Workshop in Schönbrunn auch gärt ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...