go bottom ...
platzhalter

Suche
Gewinnspiele
Auto
e-Card
 

  • Johnson & Johnson feiert 125 Jahre

  • Mit der Medical-Sparte gilt der Konzern als vielfältigster Medizinproduktehersteller der Welt.

  • 17.11.2011
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Es war ein weiter Weg von erstmalig in Massenproduktion hergestellten sterilen Wundverbänden und Nahtmaterialien bis hin zu High-Tech-Medizinprodukten, modernen Pharmazeutika und bekannten Pflege- und Babyprodukten. Vor 125 Jahren als Familienbetrieb mit 14 Mitarbeitern gegründet, ist Johnson & Johnson mittlerweile eines der weltweit größten Health Care Unternehmen und beschäftigt 116.000 Mitarbeiter in fast 60 Ländern.

  • Wie alles begann

  • Alles begann mit einer dringenden Notwendigkeit und einer großen Idee: Die Krankenhäuser im 19. Jahrhundert waren nicht steril. Verbände, chirurgisches Nahtmaterial, sogar die Hände der Chirurgen wimmelten von Bakterien, sodass viele Patienten durch Infektionen starben. Drei Brüder - Robert Wood Johnson, James Wood Johnson und Edward Mead Johnson - waren der Ansicht, dass die Theorien von Sir Joseph Lister zur Sterilisation in Amerikas Krankenhäusern Leben retten könnten. 1886 gründeten sie in New Brunswick (New Jersey/USA) das Unternehmen Johnson & Johnson, das seither zahlreiche Innovationen auf den Markt gebracht hat. Von Erste-Hilfe-Kästen über Zahnseide, Babyshampoo und Schmerzmittel zu High-Tech-Endoprothesen: Die Produktpalette von Johnson & Johnson hat sich in 125 Jahren laufend verändert und erweitert. Heute gliedert sich das Unternehmen in die drei Sektoren Medical Devices & Diagnostics, Pharmaceuticals sowie Consumer Health Care.

  • Johnson & Johnson in Österreich mehr (mehr...)

  • Johnson & Johnson weltweit mehr (mehr...)

  • Quelle: Johnson & Johnson

  •  zurück ...
  • MEHR ZU Johnson.n.Johnson

    Johnson & Johnson Medical
    ©Johnson & Johnson Medical
    pixelio.de / Gerd Altmann
    ©pixelio.de / Gerd Altmann
    pixelio.de / Maren Beßler
    ©pixelio.de / Maren Beßler
    aboutpixel.de / Regine Schöttl
    ©aboutpixel.de / Regine Schöttl
    Johnson & Johnson
    ©Johnson & Johnson

    Osteoporotische Wirbel-Körperfrakturen im Alter

    Individuelle Therapie bei Blasenschwäche erfolgreich

    Hygiene: Postoperative Wundinfektionen ein Thema

    Kniegelenksersatz für junge, aktive Patienten

    Richtige Durchfall-Therapie besonders wichtig

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Johnson & Johnson feiert 125 Jahre"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Goldenes BEST-RECRUITERS Siegel 2016/17 für ERBER AG

  • ©ERBER AG
    ERBER AG

    Birgit Leitner

    Zum siebten Mal hat BEST RECRUITERS die 515 größten Arbeitgeber Österreichs auf ihre Recruiting-Qualität getestet und die Besten der Besten am 16.11.2016 im feierlichen Ambiente des Novomatic Forum in Wien ausgezeichnet. Die ERBER AG hat den ersten Platz im Branchenranking Pharma/Biotechnologie und ...

  • mehr ...
  • Takeda gartelte in Schönbrunn

  • ©Takeda
    Takeda

    Takeda Gardening

    Die Unternehmensphilosophie von Takeda, dem größten japanischen Pharmaunternehmen, wird als bunter Garten mit vielen zusammenhängenden Ökozonen visualisiert. Anlass genug für eine Gruppe von österreichischen Takeda-Mitarbeitern, sich im Anschluss an einen Philosophie-Workshop in Schönbrunn auch gärt ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nutzen Sie die Möglichkeit der Vorsorgeuntersuchung?
  •  Ja, 1x pro Jahr...
  •  Habe ich noch vor mir...
  •  Wozu soll das gut sein?
  •  Nein, interessiert mich nicht...

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 MED-Reporter.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...